Datenschutz

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass SinoScan Ihre Daten gemäß den Bedingungen dieser Datenschutzrichtlinie aufbewahrt. Der Schutz Ihrer Daten genießt für uns oberste Priorität. In der folgenden Richtlinie werden die Nutzung Ihrer Daten durch SinoScan sowie der Schutz dieser Daten erläutert. Alle Informationen werden sicher gespeichert, gesetzmäßig und im Einklang mit dem Bundesdatenschutzgesetz und EU-Datenschutzrichtlinie gesammelt. Wenn Sie nicht mit der Verarbeitung Ihrer Daten auf die nachstehend beschriebene Weise einverstanden sind, stellen Sie uns bitte keine personenbezogenen Daten zur Verfügung.

In unserem allgemeinen Kontaktformular fragen wir unternehmens- und personenbezogene Daten ab, wie beispielsweise den Namen des Unternehmens, den Namen der anfragenden Person sowie Telefonnummer und E-Mail-Adresse. Diese Daten werden zur Vereinfachung des Vertriebsprozesses erfasst. Sie erklären sich mit der Nutzung der von Ihnen bereitgestellten Daten zwecks Vereinfachung des Vertriebsprozesses in Ihrem Namen sowie in Übereinstimmung mit den Bestimmungen dieser Datenschutzrichtlinie einverstanden.

Wir sind berechtigt, diese Daten zur Analyse der Nutzung unserer Website zu verwenden, um so unser Geschäftsmodell zu verbessern und weiterzuentwickeln.

Die von Ihnen bereitgestellten Daten werden auf unseren Computern gespeichert und sind unseren Mitarbeitern zugänglich.

Sofern wir nicht gesetzlich dazu verpflichtet sind, werden wir Ihre Daten ohne Ihr Einverständnis nicht anderweitig weitergeben.

Auf dieser Website verwendete Cookies

Damit Sie den vollen Funktionsumfang der Website von SinoScan nutzen können, muss Ihr Browser Cookies akzeptieren.

In unseren Cookies werden keine vertraulichen Informationen wie Ihr Name oder Ihre Anschrift gespeichert. Wenn Sie dennoch Cookies von unserer Website einschränken, blockieren oder löschen möchten, können Sie dies über Ihren Browser tun. Da jeder Browser unterschiedlich funktioniert, sollten Sie im Hilfe-Menü Ihres Browsers (oder in der Bedienungsanleitung Ihres Mobiltelefons) nachsehen, wie Sie die Cookie-Einstellungen des Browsers ändern können. Nachstehend finden Sie außerdem einen Abschnitt zum Thema „Cookies verwalten“.

Im Folgenden sind die von uns hauptsächlich genutzten Cookies sowie deren Verwendungszweck aufgeführt.

wordpress_test_cookie

Mit diesem WordPress-Cookie (WordPress wird für das Content Management auf unserer Website genutzt) wird geprüft, ob Sie auf der Website angemeldet sind. Dieses Cookie wird nur von den Redakteuren und Administratoren unserer Website aktiv genutzt.

_utma, _utmb, _utmc and _utmz

Google Analytics: Gespeichert werden die Häufigkeit der Website-Besucher der einzelnen Nutzer sowie der Zeitpunkt des ersten Besuchs, des vorherigen Besuchs und des aktuellen Besuchs.

Google AdWords Tracking
Wir nutzen als AdWords-Kunde ferner das Google Conversion Tracking, einen Analysedienst der Google Inc. (1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA; „Google“). Dabei wird von Google Adwords ein Cookie auf Ihrem Rechner gesetzt („Conversion Cookie“), sofern Sie über eine Google-Anzeige auf unsere Webseite gelangt sind. Diese Cookies verlieren nach 90 Tagen ihre Gültigkeit und dienen nicht der persönlichen Identifizierung. Besuchen Sie bestimmte Seiten von uns und das Cookie ist noch nicht abgelaufen, können wir und Google erkennen, dass jemand auf die Anzeige geklickt hat und so zu unserer Seite weitergeleitet wurde. Jeder AdWords-Kunde erhält ein anderes Cookie. Cookies können somit nicht über die Webseiten von AdWords-Kunden nachverfolgt werden. Die mithilfe des Conversion-Cookies eingeholten Informationen dienen dazu, Conversion-Statistiken für AdWords-Kunden zu erstellen, die sich für Conversion-Tracking entschieden haben. Die AdWords-Kunden erfahren die Gesamtanzahl der Nutzer, die auf ihre Anzeige geklickt haben und zu einer mit einem Conversion-Tracking-Tag versehenen Seite weitergeleitet wurden. Sie erhalten jedoch keine Informationen, mit denen sich Nutzer persönlich identifizieren lassen. Wenn Sie nicht an dem Tracking-Verfahren teilnehmen möchten, können Sie auch das hierfür erforderliche Setzen eines Cookies ablehnen – etwa per Browser-Einstellung, die das automatische Setzen von Cookies generell deaktiviert. Sie können Cookies für Conversion-Tracking auch deaktivieren, indem Sie Ihren Browser so einstellen, dass Cookies von der Domain „googleadservices.com“ blockiert werden.
Durch die Nutzung unserer Angebote erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der hier beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden. Wir weisen darauf hin, dass Google eigene Datenschutz-Richtlinien hat, die von unseren unabhängig sind. Wir übernehmen keine Verantwortung oder Haftung für diese Richtlinien und Verfahren. Bitte informieren Sie sich vor der Nutzung unserer Webseite über die Datenschutzbestimmungen von Google.
https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/
Facebook Pixel
Wir nutzen das “Facebook Pixel” der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA (“Facebook”). Damit kann das Nutzerverhalten auf unserer Webseite nach einem nutzerseitigen Klick auf eine Werbeanzeige auf Facebook nachvollzogen werden. Wir setzen dieses Verfahren ein um den Erfolg unserer Werbeanzeigen zu messen und für statistische sowie Marketingzwecke auszuwerten und gegebenenfalls Werbeanzeigen in Zukunft zu optimieren.

Die dabei erhobenen Daten sind grundsätzlich nicht personenbezogen, sondern anonym – das heißt, wir können sie nicht einer bestimmten Person zuordnen. Allerdings werden die Daten von Facebook gespeichert und verarbeitet, sodass eine Verbindung zum jeweiligen Nutzerprofil möglich ist und Facebook die Daten für eigene Werbezwecke, entsprechend der Facebook Datenverwendungsrichtlinie (https://www.facebook.com/about/privacy/) verwenden kann. Sie können Facebook sowie dessen Partnern das Schalten von Werbeanzeigen auf und außerhalb von Facebook ermöglichen. Es kann ferner zu diesen Zwecken ein Cookie auf Ihrem Rechner gespeichert werden.

Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Facebook unter http://de-de.facebook.com/policy.php

Eine Einwilligung in den Einsatz des Facebook-Pixels darf nur von Nutzern erklärt werden, die älter als 13 Jahre alt sind. Jüngere müssen ihre Erziehungsberechtigten um Erlaubnis fragen. Um der Verwendung von Cookies auf dem Computer generell zu widersprechen, kann der Internetbrowser so eingestellt werden, dass zukünftig keine Cookies mehr auf dem Computer abgelegt werden können bzw. bereits abgelegte Cookies gelöscht werden. Das Abschalten sämtlicher Cookies kann jedoch dazu führen, dass einige Funktionen auf unserer Webseite nicht mehr ausgeführt werden können. Sie können der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter wie z.B. Facebook auch auf folgender Webseite der Digital Advertising Alliance deaktivieren: http://www.aboutads.info/choices/

LinkedIn Insight Tag
Wir setzen den „LinkedIn Insight Tag“ ein, eine Tracking-Technologie der Plattform LinkedIn, einem Angebot der LinkedIn Ireland, Wilton Plaza, Wilton Place, Dublin 2 (Irland), ein. Mit der vorgenannten Technologie von LinkedIn kann Ihnen relevantere, auf Ihren Interessen basierende Werbung angezeigt werden. Ferner erhalten wir von LinkedIn aggregierte und anonyme Berichte von Anzeigenaktivitäten und Informationen darüber, wie Sie mit unserer Website interagieren.

Hierfür setzt LinkedIn Cookies ein. Diese Cookies dienen zur eindeutigen Identifikation eines Webbrowsers auf einem bestimmten Computer, enthalten keine personenbezogenen Daten und dienen somit nicht der persönlichen Identifizierung unserer Website-Nutzer. Die Informationen, die mithilfe des Cookie eingeholt werden, dienen dazu, vorgenannte anonyme Statistiken und Berichte zu erstellen und auf Ihre Interessen basierende Werbung auszuspielen.

Weitere Informationen zum Datenschutz bei LinkedIn finden Sie unter: https://www.linkedin.com/legal/privacy-policy.

Sie können der Analyse Ihres Nutzungsverhaltens durch LinkedIn sowie der Anzeige interessenbasierter Empfehlungen unter folgendem Link widersprechen (“Opt-out“):
https://www.linkedin.com/psettings/guest-controls/retargeting-opt-out.

Cookies verwalten

Sie müssen den Empfang von Cookies nicht akzeptieren. Sie können in den Einstellungen Ihres Browsers festlegen, dass Sie von Cookies benachrichtigt werden, oder Sie können Cookies vollständig blockieren. Sie können auch bereits gesetzte Cookies wieder löschen.

Wenn Sie Cookies einschränken oder blockieren möchten, können Sie dies in den Einstellungen Ihres Browsers tun. Im Hilfe-Menü des Browsers finden Sie dazu weitere Informationen. Auf www.aboutcookies.org finden Sie außerdem umfangreiche Informationen zum Umgang mit Cookies in zahlreichen Desktop-Browsern.

Nützliche Websites

SinoScan GmbH
vertreten durch den Geschäftsführer
Ralf Gruber
Weismüllerstr. 45
60314 Frankfurt
+49 69 244 043 03
info@sinoscan.de

Liefer - und Qualitätskennzahlen für die letzten zwölf Monate

Der Service von Offshore-Zulieferern muss sich durch pünktliche Lieferungen, gleichbleibende Qualität sowie durch eine hohe Kosteneffizienz auszeichnen.

Wir sind der festen Überzeugung, dass die Grundlage für eine erfolgreiche Supply-Chain-Partnerschaft eine hohe Transparenz für alle Beteiligten ist. Daher haben wir beschlossen, monatlich unsere Leistungskennzahlen für die Bereiche Lieferung und Qualität zu veröffentlichen.

In diesem Diagramm ist unsere Leistung über die vergangenen zwölf Monate dargestellt.

×