Design & Konstruktion

Ganz gleich, ob eine fertige Produktdokumentation, ein Entwurf Ihrer Marketingabteilung oder eine zwischengelagerte Prozessstufe Ihren Ausgangspunkt bildet – SinoScan verfügt über die erforderlichen Kapazitäten und Ressourcen, mit denen sichergestellt wird, dass letztendlich das richtige Produkt in Produktion geht.

Dank unserer globalen Präsenz können wir jede Stufe des Designprozesses genau dort abwickeln, wo es am sinnvollsten ist. So erreichen wir eine optimale Kreativität, Qualität und Kosteneffizienz.

Design und Produktion übernehmen wir entweder selbst oder in Zusammenarbeit mit den Designmitarbeitern und Produktentwicklern in Ihrem Unternehmen.

Dank unserer langjährigen Erfahrung in den Bereichen Konstruktion und Fertigung sind wir mit sämtlichen bis zur Produktion der Endprodukte erforderlichen Entscheidungen im Hinblick auf Produktdesign und -entwicklung vertraut.

Leistungsumfang von SinoScan:

  • Kostengünstiges Design und kostengünstige Konstruktion
  • Geringere Produktionskosten durch Design-for-Manufacture-Ansatz
  • Einhaltung sämtlicher Compliance-Vorgaben
  • Umfangreiche Dokumentation
  • Prototypentwicklung und Werkzeugherstellung
  • Anforderungsanalyse
    Anforderungen
    Werkstoffe
    Prozess
    Lieferanten
    • In der Anfangsphase machen sich die westlichen Ingenieure von SinoScan in enger Zusammenarbeit mit dem Kunden mit dessen Anforderungen und Produkten vertraut. Diese Informationen bilden die Grundlage für unsere Arbeit. So stellen wir sicher, dass in sämtliche Entscheidungen in den Bereichen Design und Konstruktion sowohl die Kernkompetenzen des Kunden als auch unsere technische Kompetenz und Erfahrung in der Umsetzung von Design-for-Manufacture- und Produktionsprozessen einfließen.Wir sorgen dafür, dass das fertige Produktdesign nicht nur für den Endbenutzer, sondern auch für die verschiedenen Supply-Chain- und Fertigungsstufen optimiert wird. Dabei berücksichtigen wir Aspekte wie Werkstoffe und Werkstoffverbrauch, anwendbare Normen, Produktionsmethoden, Effizienz der Fertigungsstraße, Logistik und Lagerung.Sämtliche anschließenden designbezogenen Tätigkeiten in unserer Konstruktionsniederlassung in Shanghai werden durch unsere westlichen Konstruktionsteams gesteuert und beaufsichtigt.
    • Zusammensetzung, Form und Verfügbarkeit von Werkstoffen sowie die mit deren Verarbeitung verbundenen Normen, Kosten und Herausforderungen sind je nach Region und den Produktionsprozessen vor Ort unterschiedlich.Indem wir bereits in der Designphase sorgfältig die Frage nach den geeigneten Werkstoffen berücksichtigen, sorgen wir dafür, dass die entsprechenden Anforderungen der Kunden – sowohl im Hinblick auf das fertige Produkt als auch im Hinblick auf die Umsetzung der Produktion und der übergeordneten Beschaffungsstrategie – optimal erfüllt werden.Die Ingenieure der westlichen und chinesischen Konstruktionsteams von SinoScan sind auf zahlreiche Werkstofftypen spezialisiert.
    • Die westlichen und chinesischen Konstruktionsteams von SinoScan legen in Zusammenarbeit mit dem Kunden und potenziellen Lieferanten die am besten geeigneten Produktionsprozesse fest.Dank unserer Erfahrung mit dem Design-for-Manufacture-Ansatz sowie mit zahlreichen Produktionsprozessen stellen wir sicher, dass sämtliche relevanten prozessbezogenen Aspekte in den Designentscheidungen der Kunden Berücksichtigung finden.Dadurch wird wiederum schneller ein fertiges, produktionsfähiges Produktdesign erreicht und so die Designphase verkürzt.
    • SinoScan verfügt über ein Netzwerk aus mehr als 100 aktiven Lieferanten, mit denen wir teilweise schon seit zehn bis 15 Jahren zusammenarbeiten. Während wir in Zusammenarbeit mit dem Kunden die Grundlage des Produktdesigns festlegen, machen sich die Ingenieure von SinoScan die umfangreichen Kompetenzen unseres Lieferantennetzwerks zunutze.So wird sichergestellt, dass sämtliche anschließenden Designentscheidungen auf einem optimalen Markt- und Produktverständnis des Kunden sowie auf der technischen und operativen Kompetenz vom SinoScan und der hohen Fachkompetenz unserer Lieferanten beruhen.
  • Design und Prototypentwicklung
    Design
    Prototypentwicklung
    • Produktzeichnungen und Teilespezifikationen werden von unseren Konstruktionsteams und der Dokumentationsabteilung erstellt.Die Entwürfe werden dem Kunden zusammen mit der relevanten Dokumentation zu anwendbaren Normen, ausgewählten Werkstoffen, Produktionsverfahren und Prototypentwicklung zur Abnahme vorgelegt.
    • Die Prototypentwicklung übernehmen die chinesischen Rapid-Prototyping-Anbieter von SinoScan unter unserer Aufsicht und Leitung.So können wir unseren Kunden die mit einem Outsourcing nach China verbundenen Kostenvorteile bereitstellen und sorgen gleichzeitig dafür, dass die entsprechenden Arbeiten nach den höchsten Standards ausgeführt werden.
  • Konstruktion, Beschaffung und Produktion
    Je nach Kundenanforderungen kann SinoScan nach Genehmigung des Prototypen mit der Umsetzung der eigentlichen Produktion beginnen.Informationen zu Teilen und Komponenten finden Sie im Abschnitt Beschaffung.Informationen zu zusammengesetzten/komplexen Produkten finden Sie im Abschnitt Montage und Produktion.

Liefer - und Qualitätskennzahlen für die letzten zwölf Monate

Der Service von Offshore-Zulieferern muss sich durch pünktliche Lieferungen, gleichbleibende Qualität sowie durch eine hohe Kosteneffizienz auszeichnen.

Wir sind der festen Überzeugung, dass die Grundlage für eine erfolgreiche Supply-Chain-Partnerschaft eine hohe Transparenz für alle Beteiligten ist. Daher haben wir beschlossen, monatlich unsere Leistungskennzahlen für die Bereiche Lieferung und Qualität zu veröffentlichen.

In diesem Diagramm ist unsere Leistung über die vergangenen zwölf Monate dargestellt.

×